Profile 20, 22 & Bi

Profile 20, 22 & Bi

Wenn alle Stricke reißen ….

UP Rettungsgeräte zeichnen sich durch hervorragende Pendelstabilität, schnelle Öffnungszeit und einen geringen Sinkwert aus. Erreicht wird das bei UP durch profilierte Zuschnitte, die dem System den Namen geben. Das aerodynamisch optimierte, ringförmige 3D-Profil bietet ein bestmögliches Verhältnis von wirksamer (projizierter) zu ausgelegter Fläche (Grundfläche). Somit erhält man trotz des geringen Packvolumens eine größtmögliche tragende Fläche, die für sehr niedrige Sinkwerte bei hoher Pendelstabilität sorgt.


News

  • Kangri S

    Dienstag, 07 Juli 2020
    Der Kangri in Größe S ist jetzt auch EN/LTF B zertifiziert.
  • Negatives 3D Shaping

    Dienstag, 09 Juni 2020
    Unser Konstrukteur Franta Pavlousek setzt mit dem negativen 3D Shaping neue Maßstäbe in der Gleitschirmentwicklung.

Event/Testivals