Zwei UP-Teampiloten bei den X-Alps unter den Top 10

Sonntag, 21 Juli 2013

Bei den diesjährigen X-Alps vom 7. bis 19. Juli 2013 haben sich gleich zwei UP-Teampiloten mit ihren Trango XLight2 unter den Top 10 platziert.


Ferdy van Schelven aus den Niederlanden belegt einen hervorragenden 6. Platz und Publikumsliebling Toma Coconea trifft als zehnter und letzter Athlet freudestrahelnt vor dem Zielschluss am 19. Juli 2013 um 12 Uhr in Monaco ein. Und das nach einem 130 Kilometer Marathon. Die X-Alps finden seit zehn Jahren alle zwei Jahre statt udn Toma Coconea hat bisher jedes Mal daran teilgenommen. UP-Teampilot Honza Reimanek aus den USA verfehlt die Top 10 nur knapp und belegt einen sehr guten 11. Platz.

Wir gratulieren allen Athleten herzlich zu ihren hervorragenden Erfolgen und wünschen Ihnen noch ein wunderschönes Jahr 2013 mit viel Spaß und tollen Flügen auf ihren Trango XLight 2.


Navigation

News

  • Kibo2

    Donnerstag, 28 März 2019
    Wir präsentieren die nächste Generation unseres erfolgreichen intermediate Gleitschirms - den Kibo2.
  • UP-Testivals 2019

    Donnerstag, 21 März 2019
    2019 könnt Ihr auf folgenden Testivals unsere aktuelle Schirmpalette testen.