Weite Flüge im deutschen Flachland

Mittwoch, 05 Juli 2017

Peter Hilger fliegt 225 Km von Oberemmendorf nach Österreich

Weite Flüge im deutschen Flachland

Derzeit erfeuen sich Streckenflieger der guten Wetterlage in Zentraleuropa. Zwar ist es in den Alpen nach wie vor windig, doch ließen die Bedingungen in den vergangenen Tagen weite Flüge im deutschen Flachland zu.

Am Montag, 03.07. flog Peter Hilger auf seinem neuen Trango X-Race von Oberemmendorf 225 Km südwest nach Österreich und holte sich damit den Tagessieg der DHV-XC Wertung. Im internationalen XContest führt er derzeit die Sportklasse an! 

Am Dienstag, 04.07. flog Rainer Trunk (Trango XC3) 137,90 Km von Obrigheim nach Gunzenhausen. Thomas Sauter flog 134,7 Km (Makalu4) vom Kandel bis kurz vor Ulm. Eine außergewöhnliche Leistung für einen Schwarzwaldflug und das auf einem low B-Schirm!

Wir gratulieren allen Piloten zu ihren Flügen und wünschen Ihnen weiterhin eine gute Flugsaison mit always happy landings!

 

 

 


Navigation

News

  • UP Teampilotenmeeting 2019

    Montag, 28 Oktober 2019
    Beim UP Teampilotenmeeting treffen sich gleichgesinnte zu zwei geselligen und informativen Tagen in unserer Firmenzentrale.
  • Rufnummer UP

    Montag, 30 September 2019
    Aufgrund einer Leitungsumstellung durch die Telekom haben wir zur Zeit Probleme mit unserer Telefonanlage und…